Pressemitteilung vom 13.04.2019


Hamburg hat eine neue Bierkönigin:

Zum dritten Mal hat das Brauhaus Blockbraeu an den Hamburger Landungsbruecken die Koenigin des Bieres gesucht – und für das Jahr 2019 in Florentina Aurelia (Relly) Stroe gefunden. Nach drei umkaempften Runden entschied sich die Jury, bestehend aus Schauspieler Uwe Rohde, Profitaenzerin Christine Deck und der Bierkoenigin des Jahres 2018, Sarah Henningsen, zusammen mit dem Publikum für die 26-jaehrige Hotelfachfrau aus Hamburg.

Juror Uwe Rohde zeigte sich begeistert von dem Abend: „Es hat mir großen Spaß gebracht, Teil der Jury bei der Wahl zur Hamburger Bierkönigin zu sein. Es ist ein Wettkampf der besonderen Art, der im Blockbräu mittlerweile zur Tradition wird.“ Bei der Wahl zur Hamburger Bierkönigin sind Modelmaße kein Königinnenmaß(stab) – im Vordergrund stehen Authentizität, Sympathie und natürlich das richtige Händchen für Bier. Florentina Aurelia Stroe, die Relly genannt werden möchte, überzeugte von Anfang an: Die Vorstellungsrunde gewann sie in ihrem Lieblingsoutfit mit Humor und Schlagfertigkeit. Im Dirndl manövrierte sie in der Spielrunde beim Bierkrugschießen zwei Mass Bier erfolgreich ins Ziel. Alle zwölf Kandidatinnen präsentierten sich zum glamourösen Abschluss in Abendroben, bevor Relly Stroe zur dritten Hamburger Bierkönigin gekrönt wurde.

Relly Stroe ist glücklich über ihren Sieg: „Ich freue mich, aus diesem amüsanten Abend im Blockbräu als Hamburger Bierkönigin hervorzugehen. Ich bin gespannt darauf, was mich während der Amtszeit erwartet.“ Sie repräsentiert nun für ein Jahr das Blockbräu, bekommt ein professionelles Fotoshooting an der Elbe und während ihrer Amtszeit ein monatliches Taschengeld von 250 Euro.

Unter den 450 Gästen waren die Moderatoren Carlo von Tiedemann und Thorsten Laussch, Modedesignerin Ella Deck und Sänger Peter Sebastian. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Jazzband Swing for Fun und der Schlagerstar Allessa.

 

Pressekontakt:

Schellenberg & Kirchberg PR als Pressestelle der Block Gruppe

Cord Schellenberg

Tel. 040 59350500
mail@schellenberg-kirchberg-pr.de

Bildunterschriften:

Bierkönigin 2019: Relly Stroe wurde im Blockbräu zur Hamburger Bierkönigin 2019 gewählt

Relly Stroe im Wettbewerb: Relly Stroe mit der Startnummer 6 beim Wettbewerb im Dirndl

Bierköniginnen 2017_2019_2018: Majestäten unter sich: Katrin Schubert (erste Hamburger Bierkönigin 2017), Relly Stroe (Bierkönigin 2019) und Sarah Henningsen (Hamburger Bierkönigin 2018) (v.li.)

Ralf Hansen und Bierkönigin: Ralf Hansen, Geschäftsführer Blockbräu, mit Relly Stroe, Bierkönigin 2019, Vize-Bierkönigin, Sophia Schulze-Zumloh (li.) und Desiree Fechter (re.), die den dritten Platz erreichte

Fotonachweis:

Blockbräu (Tom Menz)

 

 

 

Pressekontakt

Email: cord.schellenberg@schellenberg-kirchberg-pr.de

Tel. +49 (0)40 593 50 500


Ansprechpartner

Cord Schellenberg