Pressemitteilung vom 25.10.2016

Die Genuss-Saison ist eröffnet:


Block Menü präsentiert Pulled Duck, Spanferkelbäckchen und Kürbis-Chili-Dip sowie beliebte Herbst-Winter-Klassiker

Zarrentin/Hamburg, 25. Oktober 2016. Die Tage werden kuerzer, der Genuss herzhafter: Kraeftige Koestlichkeiten, die Koerper und Seele waermen, sind in den kommenden Monaten die Favoriten auf den Speisekarten. Block Menue bietet von Kuerbiscremesuppe über Gruenkohl bis Gaensekeule und Hirschgulasch eine große Auswahl an beliebten Klassikern für die kalte Jahreszeit. Dazu kommen saisonale Neuheiten, die in das Lieferprogramm für die Genuss-Saison „Herbst-Winter-Weihnachten“ aufgenommen wurden. So zum Beispiel „Pulled Duck“, gezupftes Fleisch aus der zart gegarten Entenkeule mit würziger Marinade, oder ein raffiniert-scharfer Kuerbis-Chili-Dip. Alles ist natürlich klassisch, frisch gekocht und in gleichbleibender, hervorragender Qualitaet zubereitet. Und: Alle Menuekomponenten von Block Menue schaffen Raum für die eigene Kreativitaet des Kuechenchefs und gewaehrleisten durch optimale Portionsgroeßen Gelingsicherheit sowie Wirtschaftlichkeit in der Kalkulation.

 

 

Winterwärmer: kräftige Suppen und Eintöpfe
Deftigen Linseneintopf mit Cabanossi oder einen Schnippelbohneneintopf mit zarten Rindfleischwürfeln hat Block Menü ebenso im Programm wie eine Kürbiscremesuppe mit Anis und Muskat, oder eine Wildconsommé, die zum Beispiel auch Basis für kreative Terrinen sein kann. Saisonale Hauptgerichte: Geflügel und Wild Neu im Sortiment ist ein aromatischer Coq au Vin Blanc in Rahmsauce mit Weißwein, Speck und Perlzwiebeln. Premiere im Programm haben auch die zart geschmorten Spanferkelbäckchen mit Apfel- und Zwiebelwürfeln. Die Klassiker für die Winterkarte dürfen natürlich nicht fehlen, so unter anderem eine braisierte Gänsebrust, besonders zart und saftig durch Sous-vide-Garung, Gänsekeulen, knusprig gegarte halbe Enten sowie Wildschwein- oder Hirschgulasch. Grünkohl, Serviettenknödel sowie ein herzhaft-pikantes Kartoffel-Pastinaken-Püree runden das Menü für die kalte Jahreszeit ab.

Feines Finale: Desserts
Baumkuchen-Trüffeltörtchen, Berry Crumble oder der neue saftig-lockere Crumble Orange Marzipan mit gehobelten Mandeln sorgen schließlich für ein feines Finale bei winterlichen und festlichen Menüs. Das saisonale Angebot „Herbst-Winter-Weihnachten“ von Block Menü ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen unter www.block-menue.de

Grafik zum Download
Grafik zum Download
Grafik zum Download

Über Block Menü
Die 1978 von Block House Gründer Eugen Block gestartete Block Menü mit heutigem Sitz in Zarrentin
(Mecklenburg-Vorpommern) gehört zu den Marktführern im Bereich Frische-Komponenten und ist einer
der gefragtesten Partner für die gehobene Gastronomie, Hotellerie, Catering und
Gemeinschaftsverpflegung in Deutschland. Mit Produkten, Konzepten und umfassendem Know-how
stärkt Block Menü die Position des Küchenchefs und schafft Raum für dessen eigene Kreativität.
Produktsicherheit und hohe Wirtschaftlichkeit sind dabei gewährleistet. Alle Block Menü Produkte werden
klassisch gekocht und frisch zubereitet.

 

 

Pressekontakt


Lademannbogen 127
22339 Hamburg

Tel. +49 (0)40 538 007 - 766
Fax +49 (0)40 538 007 - 141

Ansprechpartner

Christina Schreiner