Standortanforderungen

Unsere Standorte müssen bestimmte Vorraussetzungen erfüllen, damit sie für uns interessant sind. Diese Anforderungen gelten für Franchise-Partner:


• Citylagen mit hoher Fußgängerfrequenz in der Nähe von Handel, Gastronomie, Kino, Theater und Hotels oder im gastronomischen Zentrum der Stadt
• Erdgeschossflächen mit guter Sichtbarkeit, bevorzugt Ecklagen
• Flächenbedarf: 500-550m², davon 300-350m² im Erdgeschoß und 150 – 200m² im Kellergeschoß oder im 1.Obergeschoß
• Parkmöglichkeiten für Gäste in der Nähe
• Lichte Raumhöhe mindestens 3 m
• Bauseitige Be-und Entlüftungsanlage
• konzessionsfähige Bereitstellung des Objektes
• Zufahrt für LKWs über 7,5 t
• Mindestens 10 Meter Außenfassade
• Außenbestuhlung direkt am Objekt
• Mietvertrag für 10 Jahre plus Optionen
 
Die Anforderungen für Deutschland finden Sie unter Standortsuche. Frau Katja Niemann ist für Deutschland Ihr Ansprechpartner.

Lieferanten

Für jeden Block House Standort suchen wir verlässliche Lieferanten, z.B. für Getränke und knackfrische Salate. Wir bewirten unsere Gäste mit regionalem Bier und arbeiten gern mit örtlichen Handwerksbetrieben zusammen, damit unsere Restaurants immer in tadellosem Zustand sind.
Sprechen Sie dazu auch gern Herrn Baumfalk und Frau Niemann an.

Block House
Restaurantbetriebe Franchise GmbH

Lademannbogen 127
22339 Hamburg

Geschäftsführer

Gunnar Baumfalk

Tel. +49 (0)40 538 007 - 241
Fax +49 (0)40 538 007 - 141

gunnar.baumfalk(at)block-gruppe.de
www.block-house.de