Newsletter Anmeldung

Wir freuen uns, dass Sie zukünftig unseren E-Mail-Newsletter erhalten möchten.
Bitte tragen Sie dafür hier Ihre Daten ein.

Immer frisch und den Appetit anregend „servieren“ wir Ihnen regelmäßig in unseren Newslettern nützliche Infos, tolle Aktionen und interessantes Hintergrundwissen.

Ja, ich möchte

den Lunch Time Newsletter, der mich alle 2 Wochen über den „Lunch Time“ Mittagstisch in den Block House Restaurants informiert.

den Block House Newsletter, der mich monatlich über saisonale Aktionen und andere Neuigkeiten aus der Block Gruppe informiert.


Geburtstagsüberraschung gefällig?

Wenn wir Sie zum Geburtstag überraschen dürfen, verraten Sie uns doch bitte noch mehr über Sie.


Ja, ich möchte zum Geburtstag eine Karte der Block House Restaurantbetriebe AG erhalten.

Datenschutzhinweis
Um Sie im Newsletter persönlich ansprechen zu können, benötigen wir bitte Anrede und Namen. Die E-Mail-Adresse dient für die Zustellung. Sie können die Newsletter jederzeit abbestellen, zum Beispiel durch Betätigen des Abmelde-Links in jedem Newsletter.

Um Ihnen zum Geburtstag per Post eine kleine Überraschung zukommen zu lassen, verwenden wir mit Ihrer Einwilligung Ihre Anrede, Vorname, Name und Anschrift. Anrede, Vorname, Name und Anschrift werden außerdem verwendet, um Sie über Neuigkeiten aus den Block House Restaurants per Post zu informieren. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie uns Ihren Widerspruch jederzeit mitteilen, zum Beispiel per E-Mail an info@block-house.de.

Neuigkeiten

31.08.2016
Burger ´n Beer - Jim Block kann jetzt auch Craft Beer
Hamburg im August 2016. Burger und Bier haben einiges gemein, eine erlesene Komposition von Zutaten macht beides zu genussvollen Erlebnissen fr den Gaumen. Jim Block steht seit seiner Gruendung 1973 fr diese Gaumenfreude mit Burgerbroetchen nach eigener Rezeptur, dazu saftiges Rindfleisch aus der hauseigenen Block House Fleischerei, belegt mit vielen frischen Zutaten, getoppt mit hausgemachten Saucen. Nun erweitert das Hamburger Original sein Angebot und nutzt die Synergien innerhalb der Unternehmensgruppe. ...

mehr


15.08.2016
Block House unterstützt Vertragslandwirte in der Milchkrise
Hamburg, im August 2016. Seit einigen Monaten ist der Milchpreis in Deutschland rapide gesunken eine grosse existentielle Herausforderung fr kleine aber auch fr groe Milchviehbetriebe. In dieser Situation unterstuetzt Block House sieben Milchviehbetriebe monatlich mit einem vierstelligen Betrag. Die Milchbauern sind Teil des Block House Rinderaufzuchtprogramms. Derzeit arbeitet Block House innerhalb des Programms, das sich auf die Rasse Uckermaerker konzentriert, mit 17 Vertragslandwirten in Mecklenburg-Vorpommern, Prignitz und der Uckermark zusammen, darunter sieben Betriebe, die auch von der Milchwirtschaft abhaengig sind. ...

mehr